The Story - Free Template by www.temblo.com
Dies ist die Geschichte meines Lebens. Ich lasse euch daran teilhaben, damit sie
nicht vergessen geht. Wer dies liest und damit Teil davon wird, darf sich in meinem
Buch für Gäste
eintragen und seinen Teil der Story niederschreiben.

Gratis bloggen bei
myblog.de


Ein Tag im Schwimmbad <(-.-')>

Ich war heute Morgen extra aufgestanden um mein Werkstück aus der Schule abzuholen, mein letzter Tag in dieser Beschissenen Schule.

Danach bin ich dann um 9 Uhr ins schwimmbad gegangen wo die Senoren ihre Vormittagsbahnen schwimmen. Boah, ich kann ecu hsagen, tut sowas nie!! Sonst müsste ihr euch Sprüche anhören wie ''Oh is der Jung leef'' oder ''Et jitt doch noch goode Junge, hätt ich jetzt net jedacht''. Tja, liebe Omis und Opis, ich bin ja auch kein Hopper.

Aber: Ich bin nicht ''leef'' = süß. +.+

Dann haben sich 2 Russinenen über mich unterhalten, das dumme daran war, sie wussten nicht, das ich Russisch kann. :P Scheiße gelaufen Mädels.

Rita hab ich auch noch getroffen. Ist ne bekannte von Fey... voll die liebe Sau. Gelle Ritalein?

Dann bin ich wieder runter zur Schule gedackelt, damit ich meinen Buss noch erwische, hab mir dann auf dem Schulhof noch ein paar Gummibärchen reingezogen und dann war ich auf dem Nachhauseweg.

Als ich zu Hause ankam, gab es meine lieblings Steaks. jetzt muss ich wenn ich mich auf die waage stelle mir die Augen zuhalten. Aber verdammt lecker.

Und als dann mein Schwesterherz kam und ich auf die Kiddys aufpassen musste, war die gute Laune von den Staks wieder weg.

Joa, übermorgen gehts zum Ingo. Dann werd ich gepieckst.

Das wars auch schon wieder. Haltet die Ohren steif, oder was anderes.
11.7.06 23:58
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
© 2007 Free Template
by www.temblo.com.
All rights reserved.

Design by Storymakers.
Inhalt by Autor/in.
Host by myblog